DAILY² RIGIDUS LE

Stützender Einlagenunterbau mit langer Rigidusfeder - DAILY² RIGIDUS LE

Der DAILY² RIGIDUS LE Einlagenrohling ist, nach Weiterverarbeitung durch den orthopädischen Fachhandel, für den Einsatz bei starken Beschwerden im Großzehenbereich, z.B. Hallux Rigidus, geeignet. Der selbsttragende Perpedes Glasfaserverbundkern stützt durch das Längsgewölbe den Fuß optimal ab und ist an der Großzehe so verlängert, dass die komplette Großzehe beim Gehen geführt und stabilisiert wird. Dies führt zu einer Entlastung des Großzehengrundgelenks und wirkt dem Schmerz entgegen. Zusätzlich wird durch eine laterale Kernverlängerung eine Supinationsstellung des Vorfußes vermieden und dass Kniegelenk geführt. Durch die thermoplastischen Eigenschaften lässt sich der in zwei Breiten erhältliche Perpedes Glasfaserverbundkern nachträglich verformen und so individuell an den Fuß und die Bedürfnisse des Nutzers anpassen. Optional kann die DAILY² RIGIDUS LE durch die Wahl einer weichen, aber trotzdem tragfähigen Pelotte aus Carbosanmaterial um eine Quergewölbeabstützung ergänzt werden.

EIGENSCHAFTEN

  • für den professionellen Gebrauch
  • vorgeformter Einlagenrohling zur Weiterverarbeitung
  • thermoplastisch verformbar bei 130° - 140° C für eine individuelle Anpassung
  • in zwei verschiedenen Breiten (Schmal und Mittel) erhältlich
  • perfekt geeignet für Business-Schuhe oder Schuhe mit geringem Innenvolumen
  • extrem dünne und sehr leichte Bauweise mit Kernaussparung unter MFK Basis V
  • wahlweise mit einem dünnem COMFORT Druckzonenpolster zur langsohligen Weichbettung ausgestattet

arrow

Produktdetails

Größenrange 35 - 52
Breiten Schmal (35 - 44) / Mittel (35 - 52)
Umrissformen Business
3D-Konturen DR = modarates Längsgewölbe mit geführter Ferse und Rigidusfeder
Einlagenkern Acryl-Verbundmaterial aus Glasfasergewebe und Polyamidgestrick GH702
Unterbezüge CarboTec schwarz (Schmal), CarboTec titan (Mittel)
Line DAILY²
HMV-konforme Eigenschaft Rigidusfeder, Stützender Einlagenrohling, Weichbettung, langsohlig

Die Besonderheiten auf einen Blick

plus
plus
plus
plus
plus
plus
plus